Menü

Musik und Tanz

Singen im Stiegenhaus 


Im Schuljahr 2017 starteten wir ertmals mit dem Projekt "Gemeinsames Singen im Stiegenhaus". Dazu treffen sich alle 8 Klassen ca. einmal im Monat zu Unterrichtsbeginn um 7:45 Uhr im Stiegenhaus und jedes Mal präsentiert eine andere Klasse Lieder bzw. Tänze und studiert diese mit den anderen 120 Kindern unserer Schule ein.
Leider war es aufgrund der Corona-Situation in den letzten Schuljahren nicht mehr möglich dieses gemeinschaftliche Projekt durchzuführen. In diesem Schuljahr wollen wir aber auf Wunsch aller Lehrpersonen und Kinder das gemeinsame Singen wieder aufleben lassen und so - nach einer sehr distanzierten Zeit - einen wertvollen Beitrag für die "Gemeinschaft" leisten.




Tanzpause

Nach langer coronabedingter Pause gibt es nun endlich wieder unsere beliebte Tanzpause. Die Kinder dürfen dabei entscheiden, ob sie lieber in die Hofpause oder zum Tanzen in den Turnsaal gehen möchten.
Zu coolen, modernen Songs wird unter der Leitung von Tanja Sattler getanzt und dass dies den Kindern große Freude bereitet, das zeigt der große Andrang im Turnsaal und die freudvollen Gesichter der Kinder.
Projekt Schulchor

Ein ganz neues Projekt steht gerade in der Planungsphase. Wir möchten in diesem Schuljahr erstmals eine Unverbindliche Übung Dance & Choir anbieten, wo alle sing- und tanzbegeisterten Kinder die Chance haben gemeinsam zu singen.
Hippe und moderne Songs, coole Rhythmen und Bodypercussions stehen hierbei genauso am Plan wie traditionelle und volkstümliche Lieder.
Wir sind schon sehr gespannt, wie unsere Kinder dieses neue Angebot annehmen werden und wie sich dieses Projekt in den nächsen Jahren weiter entwickeln wird.