Menü

Aktuelles / Fotos

Schuljahr 2020/2021


Aktivitäten und Veranstaltungen an unserer Schule

Schulische Unterstützungssysteme


Liebe Eltern,
das Angebot der Abteilung "Schulpsychologie & Schulärztlicher Dienst" der Bildungsdirektion Steiermark finden Sie unter der Hotline: 

Hotline für SCHULISCHE Krisen:
0664/80 345 55 665


Die zugehörige Schulpsychologische Beratungsstelle der Bildungsregion Ost ist unter folgendem Link erreichbar:

https://www.bildung-stmk.gv.at/service/schulpsychologie/Beratungsstellen-und-Erreichbarkeiten.html

Unser Corona-Krisenteam


Für den Fall, dass sich die Ampelfarben in unserem Schulbezirk ändern bzw. in Verdachtsfällen schnell und akut gehandelt werden muss, gibt es an unserer Schule ein Krisenteam.

Dieses setzt sich zusammen aus:

VD Angelika ZÖHRER (Schulleitung)
VOL Maria GREIMEL (Leitervertretung)
VVL Tanja SATTLER (IT-Koordinatorin)
VVL Christine STEINBAUER-ZOTTLER (Kommunikationsplattform)
VVL Alexandra KATZER (Koordination-Schulhaus)
VVL Tim MISSETHAN (Unterstützung, Sanitäter)

Unter dem folgenden Link werden die Aufgaben des Krisenteams beschrieben:

Krisenteam der Volksschule Passail

Besuch vom ORF und Landesrätin Mag. Ursula Lackner


Die VS Passail ist seit 2013 Naturparkschule und liegt im Naturpark Almenland, einem von 7 Naturparken der Steiermark.
Die Natur ist unser "Partner" und bei uns werden immer wieder in allen Schulstufen Unterrichtseinheiten fächerübergreifend im Freien abgehalten, was auch den aktuellen COVID-19-Bestimmungen entspricht.
Wir sind sehr stolz, dass unsere Schule unter 44 Naturparkschulen ausgewählt wurde und wir diese besondere Art des Unterrichtens so medienwirksam vorstellen durften.

Siehe dazu folgende Links:

Meinbezirk.at/UnterrichtimFreien

Steiermark.orf.at/Unterricht im Freien:Nachahmenerwünscht






Autorenlesung mit Hannes HÖRNDLER


Mit seiner dynamischen, spannenden und lustigen Buchvorstellung begeisterte der junge, bekannte Kinder- und Jugendbuchautor aus Niederösterreich unsere Schüler*innen.
Corona-bedingt konnte jede Klasse einzeln und mit Abstand den Erzählungen lauschen, und Hannes Hörndler gelang es wirklich, unsere Kinder in die schöne Welt der Geschichten mitzunehmen und sie mit dem "VIRUS" Lesen anzustecken!

Exkursion der 3a und 3b Klasse in die Waldheimat


Einen Ausflug aufs Alpl machten am 8. Oktober die Kinder der beiden 3. Klassen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen.
Dabei besuchten sie das Geburtshaus von Peter Rosegger und die von ihm gegründete Waldschule.
Es war ein wunderschöner Ausflug, der trotz auferlegter Coronaregeln zu einem unvergesslichen Ereignis wurde.

Aktion "Hallo Auto"


Auch in diesem Schuljahr besuchte uns am 02. Oktober der kleine gelbe SMART des ÖAMTC und brachte den Kindern der 3a und 3b viel Freude.
Am Parkplatz des FZZ Passail durften die Kinder auf nasser Fahrbahn selbst auf die Bremse steigen und erfahren, wie lange es braucht bis das Auto bei einer Vollbremsung wirklich zum Stehen kommt.
Für die Kinder war es eine ganz neue und besondere Erfahrung von der sie MIT SICHERHEIT viel lernen konnten.

Eröffnungsgottesdienst am Mittwoch, 16.09.2020


Wegen der COVID-19-Bestimmungen feierten wir unseren Eröffnungsgottesdienst mit Herrn Pfarrer RECHBERGER heuer im Freien in unserer Lesearena.
Von unseren beiden Religionslehrerinnen hörten wir eine schöne Geschichte von König David und erfuhren, dass auch wir alle selbst durch die Taufe wie gekrönte Könige sind.

Willkommen im Schuljahr 2020/21


WIR SIND WIEDER DA!
Zwar mit Mund-Nasen-Schutz, Sicherheitsabstand,  viel Händewaschen und Desinfizieren, aber wir freuen uns sehr, dass alle 133 Kinder gleichzeitig die Schule besuchen dürfen und wir alle unsere Freundinnen und Freunde wieder treffen können!
So macht Schule wieder richtig Spaß!